Allgemein

Benutzerdaten-Leak von Facebook und Cambridge Analytica

2019-09-14T14:25:06+02:0014. 04. 2018 |Kategorien: Allgemein|

Vor kurzem wurde bekannt, dass Cambridge Analytica bis zu 87 Millionen Benutzerdaten von Facebook erhalten hat. Wie diese, teils sehr empfindlichen und persönlichen Daten, in die Hände der Datenanalyse-Firma gelangen konnten ist noch nicht ganz geklärt. Mitunter beteiligt sind Facebook (und Mark Zuckerberg), Cambridge Analytica (mit Geschäftsführer Alexander Nix), Christopher Wylie (Ex-Mitarbeiter von Cambridge Analytica) und Aleksandr Kogan, welcher die App "thisisyourdigitallife" entwickelt hat, welche die Basis des Leaks darstellt.