0650 7435537
office@wienerhomepages.at
Lehargasse 3/3, 1060 Wien
Was passiert nach der Suchmaschinenoptimierung?

Was passiert nach der Suchmaschinenoptimierung?

Nachdem die vereinbarte Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website abgeschlossen ist, weist diese eine wesentlich höhere Sichtbarkeit in Google auf. Diese Sichtbarkeit resultiert aus dem Zusammenspiel der erfolgten Onpage-Optimierung (also der idealen Aufbereitung der Html-Struktur Ihrer Webseite, einer perfekten internen Verlinkung etc.) und des betriebenen Linkaufbaus, der Offpage-Optimierung Ihrer Website.

Idealerweise rankt Ihre Homepage mit den vereinbarten Suchbegriffen auf den vordersten Google-Rängen und Ihre Anfragen haben stark zugenommen.

Der Mitbewerb und Google schlafen nicht

So weit, so gut, ABER: der Mitbewerb schläft nicht, Google schläft nicht und Ihre Website – und die Arbeit daran – sollte auch nicht schlafen!

Wir betreuen viele Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen in langjährigen Partnerschaften im Rahmen einer – an die Optimierung anschließende –  SEO-Betreuung. Dabei sorgen wir uns auf monatlicher Basis um die SEO-Agenden der Website: wir beobachten die Rankings und deren Verlauf, modifizieren und optimieren Inhalte (indem wir z.B. Content-Pools rund um recherchierte Suchbegriffe aufbauen), bauen ständig wertvolle Backlinks auf und fassen am Monatsende alle wesentlichen Parameter (Google-Sichtbarkeit, Rankings und Anzahl rankender Keywords, Abschneiden im Vergleich zu Ihren MItbewerbern etc.), die geleisteten Arbeiten und die aufgebauten Links in einem umfassenden und übersichtlichen Monatsreport zusammen.

Da wir Anbieter von Webgestaltung und Entwicklung als auch von SEO / Suchmaschinenoptimierung sind, kombinieren unsere Kunden oftmals die Suchmaschinenbetreuung mit unserem Website Wartungspaket, um ihren Internetauftritt wirklich sicher und erfolgreich zu wissen. Wir kümmern uns um alle Belange der Sicherheit, ziehen und archivieren Backups, halten das System aktuell und wissen durch das ständige SEO-Monitoring immer über alle Parameter Ihrer Website Bescheid.

 


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.